bilder-top-untImp

Gemeinnützige Sozialtherapeutikum Eggersdorf GmbH

Höflingstraße 22
8063 Eggersdorf bei Graz, Steiermark
Österreich / Austria
(Google-Maps)

Telefon: +43 31172451-0
Fax: +43 31172451-18
E-Mail: office@sozialtherapeutikumeggersdorf.at

Firmenbuchnummer: FN 278488 t

Gründungsjahr: 2006

Rechtsform: Gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Geschäftsführung: Renate Sippel

Grundlegende Richtung der Website: Diese Website informiert über Dienstleistungen und Produkte der Firma Gemeinnützige Sozialtherapeutikum Eggersdorf GmbH.

Unternehmensgegenstand: Soziale Dienstleistungen

Datenschutz
Soweit auf dieser Seite personenbezogene Daten erhoben werden, geschieht dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben
Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Wir übernehmen keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.
Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, die Gemeinnützige Sozialtherapeutikum Eggersdorf GmbH hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt. Wir behalten uns rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.
Persönliche Daten die an uns übermittelt werden unterliegen dem Datenschutzgesetz. Ein Widerruf der Zustimmung der Datenverwendung, Löschung und/oder Richtigstellung der Daten kann jederzeit formfrei schriftlich per Fax unter +43 3117 2451 18, per E-Mail unter datenschutz@sozialtherapeutikumeggersdorf.at oder an Gemeinnützige Sozialtherapeutikum Eggersdorf GmbH; A-8062 Eggersdorf bei Graz; Höflingstraße 22 erfolgen.
Datenschutzbeauftragte der Gemeinnützigen Sozialtherapeutikum Eggersdorf GmbH: Daniela Künstner MBA
Copyright, Marken- und Schutzrechte
Alle Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Texte, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Jede Nutzung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Betreibers bzw. des Urhebers ist untersagt.
Nutzungsbedingungen, Gewährleistung, Haftung über Inhalt und Verlinkungen
Die Nutzung dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko. Wir übernehmen weder Gewähr für ständige Verfügbarkeit, noch für die veröffentlichten Beiträge, Angebote, Dienstleistungen und Services hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit und Funktionalität. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, sind ausgeschlossen. Diese Website und die damit verbundenen Dienste werden unter dem Gesichtspunkt größter Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit betrieben. Aus technischen Gründen ist es jedoch nicht möglich, dass diese Dienste ohne Unterbrechung zugänglich sind, dass die gewünschten Verbindungen immer hergestellt werden können oder, dass gespeicherte Daten unter allen Gegebenheiten erhalten bleiben. Die ständige Verfügbarkeit kann daher nicht zugesichert werden. IP-Konnektivität zu anderen Netzbetreibern erfolgt nach Maßgabe der Möglichkeiten. Jegliche Haftung für Probleme, die ihre Ursache in den Netzen Dritter haben, ist ausgeschlossen. Die Nutzung anderer Netze unterliegt den Nutzungsbedingungen der jeweiligen Betreiber. Bei höherer Gewalt, Streiks, Einschränkungen der Leistungen anderer Netzbetreiber oder bei Reparatur- und Wartungsarbeiten kann es zu Einschränkungen oder Unterbrechungen kommen, wobei für derartige Ausfälle keine Haftung besteht.
Links
Bei Verlinkungen auf weitere Online-Angebote übernehmen wir keine Haftung über den Inhalt, Funktionalität und Verfügbarkeit der verlinkten Website(n). Dies gilt auch bei allen anderen direkten oder indirekten Verweisen oder Verlinkungen auf fremde Internetangebote. Links auf diese Website sind erwünscht, wenn sie als externe Links in einem eigenen Browserfenster gestaltet sind. Eine Übernahme des Hauptfensters in einen Frame des Linksetzers ist unzulässig. Sollte eine Website, auf die wir verlinkt haben, rechtswidrige Inhalte enthalten, so bitten wir um Mitteilung, der Link wird dann umgehend entfernt.
Technische Umsetzung der Website: Dr. Alexander Erben
Hosting: graz4u

 

 

 

 

Renate Sippel

Renate Sippel
Geschäftsführung
Daniela Künster

Daniela Künstner
Office
Alexander Erben

Dr. Alexander Erben
Vereinsvorsitz
HeidrunWiedner

Heidrun Wiedner
Pädagogische Leitung
Tagesstätte Höflingstrasse

Daniela Fabsits
Pädagogische Leitung
Wohnhaus Badstrasse
HanneloreHoepfl

Hannelore Höpfl
Pädagogische Leitung
Tagesstätte Badstrasse

Wenn Sie mehr über das Sozialtherapeutikum Eggersdorf und seine Dienstleistungen wissen wollen, dann freuen wir uns über Ihre Anfrage.

Gemeinnützige Sozialtherapeutikum Eggersdorf GmbH
Höflingstraße 22, 8063 Eggersdorf bei Graz, Österreich
Administration: Badstraße 23, 8063 Eggersdorf bei Graz
Telefon: +43 (0)3117-2451-0, Fax: +43 (0)3117-2451-18
Mobil: +43 (0)664-2063469
E-Mail: office@sozialtherapeutikumeggersdorf.at
FN: 278488 t, UID ATU 62661514, Gerichtsstand: Graz

Bankverbindung:
Raiba Nestelbach-Eggersdorf, IBAN: AT06 3825 2000 0403 6604, BIC: RZSTAT2G252

So finden Sie zu uns:

ste-plan

bilder-top_04

Fördergeber, Sponsoren, Organisationen & Links

Fördergeber

Das Sozialtherapeutikum Eggersdorf erbringt seine Dienstleistungen im öffentlichen Auftrag.
Das Steiermärkische Behindertengesetz bildet die Finanzierungsgrundlage.
Als langjähriger Vertragspartner des Landes Steiermark möchten wir uns an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit bedanken!

Sponsoren

Wir bedanken uns bei allen unseren zahlreichen Unterstützern!
Darunter finden sich:

Organisationen

Das Sozialtherapeutikum Eggersdorf ist Mitglied bei folgenden Organisationen:

Unsere Einrichtung ist Einsatzstelle für Zivildienstleistende und das „Freiwillige Soziale Jahr“ (FSJ)

Links

Anthroposophie weltweit – Links

 

bilder-top-untImp

Standorte

Wohnhaus, Tagesstätte und Verwaltung, Badstraße 23, Eggersdorf bei Graz

In herrlicher Grünlage, auf einem 10.000m2 großen Grundstück liegt an einer Nebenstraße der 2011 nach den Plänen von Herrn Architekt Amadeus Piantino fertig gestellte Gebäudekomplex. Ortszentrum und Freizeitzentrum sind bequem zu Fuß zu erreichen

Tagesstätte, Höflingstraße 22, Eggersdorf bei Graz

Seit 1993 landwirtschaftliche Tagesstätte mit 3 Betreuungshäusern, Wirtschafts- und Stallgebäuden, Werkstätten, Gartenanlagen und Wald. Ca. 10 km vom Grazer Stadtrand entfernt in ländlicher Umgebung.

Gemeinnützigkeit

Das Sozialtherapeutikum Eggersdorf dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken und ist nicht auf Gewinn ausgerichtet.

Spendenbegünstigung

Wir verfügen über die Voraussetzungen bezüglich der Spendenbegünstigung laut §4aZ3 und 4 EStG!

IBAN: AT06 3825 2000 0403 6604, BIC: RZSTAT2G252

Kostenübernahme

Die Gemeinnützige Sozialtherapeutikum Eggersdorf GmbH erbringt ihre Dienstleistungen im öffentlichen Auftrag. Das Steiermärkische Behindertengesetz bildet die Finanzierungsgrundlage.

bilder-top_06

Initiativbewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf und Motivationsschreiben sind erwünscht!

Aktuell ist eine Stelle mit 80% Beschäftigungsausmaß in unserem Wohnhaus zu besetzen!

Von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir:

Persönlichkeit

  • Humor
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Inneren Mut
  • Verantwortungsbewußtsein

Fachliche Qualifikation

  • Diplom- und Fachsozialbetreuerinnen und -betreuer mit Spezialisierung BB, BA und A
  • Studienabschluss Pädagogik mit Schwerpunkt Heil- und Sonderpädagogik
  • Sozialpädagogik, Integrationspädagogik und heilpädagogische Psychologie
  • Pflichtschullehrerinnen und -lehrer mit Lehramt, Sonderschullehrerinnen und -lehrer, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter
  • Abgängerinnen und Abgänger der Akademie und der FH Studien Soziale Arbeit
  • Kolleg für Sozialpädagogik
  • Diplomgesundheits- und Krankenschwestern /-Pfleger, Pflegehelferinnen und Pflegehelfer
  • Fachpersonal in Ausbildung, Fachkräfte mit LAP in einem handwerklichen, gewerblichen oder kaufmännischen Beruf und zusätzlicher pädagogischer Qualifikation mit mindestens 200 Stunden Theorie

Dienstzeiten

38 Wochenstunden (Vollzeit), flexibles Arbeitszeitmodell entsprechend den Öffnungszeiten:

Wohnhaus
Montag bis Donnerstag von 6:00 bis 8:00 und von 16:00 bis 22:00
Freitag von 6:00 bis 8:00 und von 14:00 bis 22:00
Samstag, Sonntag und Feiertage von 6:00 bis 22:00
Nachtdienst von 22:00 bis 6:00

Tagesstätten
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:00
Freitag von 8:00 bis 14:00

Entlohnung

Leistungsorientiert, mindestens nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich

Bewerbung

per E-Mail an bewerbung@sozialtherapeutikumeggersdorf.at an Frau Renate Sippel, Geschäftsführung

bilder-top_03

Zielgruppe

Nach Beendigung der Schulpflicht können Menschen mit Behinderung, die über einen rechtskräftigen Anerkennungsbescheid verfügen und denen die jeweilige Leistungsart zuerkannt wurde, bei uns aufgenommen werden.

Unsere Leistungsarten

Vollzeitbetreutes Wohnen

Standort: Wohnhaus Badstraße 23, 8063 Eggersdorf bei Graz

Für Menschen, die auf eine weitgehend durchgängige Betreuung und Hilfestellung in allen Bereichen der privaten Lebensgestaltung durch professionelles Fachpersonal angewiesen sind.

Tagesbegleitung und Förderung

Standort: Tagesstätten Badstraße 23 und Höflingstraße 22, 8063 Eggersdorf bei Graz

Für Menschen, die aufgrund ihrer höhergradigen Beeinträchtigung einen auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Rahmen benötigen um an einer Beschäftigungsform und Förderung teilhaben zu können.

Teilhabe an Beschäftigung in der Arbeitswelt

Standort: Höflingstraße 22, 8063 Eggersdorf bei Graz

Für Menschen, deren Fähigkkeitsprofil erwarten lässt, dass bei entsprechender und intensiver Förderung und Unterstützung eine inklusive Teilhabe an einer Beschäftigung in der Arbeitswelt umgesetzt werden kann.

Aufnahmeverfahren

Vor der Neuaufnahme klären wir mit den Klientinnen und Klienten, Angehörigen und / oder Sachwaltern die gegenseitigen Erwartungen bei einem ausführlichen Erstgespräch.

Ein nächster Schritt ist dann ein Besuch in unserem Haus für etwa eine Woche zum kennen lernen.

Nach einer gemeinsamen Reflexion wird dann über eine Aufnahme entschieden.

Umfeld

Besonderen Stellenwert für uns hat ein kontinuierlicher Austausch mit dem Umfeld unserer Klientinnen und Klienten. Dazu gehört, dass wir uns Zeit für Gespräche nehmen und in der Anfangsphase auch einen Hausbesuch machen, wenn dies gewünscht wird.

Bei Festen, Aufführungen und Begegnungsnachmittagen bieten sich viele weitere Kommunikationsmöglichkeiten.

 

bilder-top_angebwohnen

Lebensqualität

 

Unser modernes, komfortables Wohnhaus liegt in einem schönen großen Garten in Ortsnähe von Eggersdorf bei Graz.

Wie bieten hier gehobenen Lebensstandard für Menschen mit hohem bis höchstem Assistenzbedarf.

Die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner und eine aktive Freizeitgestaltung mit vielfältigen sozialen Begegnungsmöglichkeiten stehen im Mittelpunkt.

bilder-top_03

Sinnvolle Tätigkeiten

 

In unseren Tagesstätten gestalten wir gemeinsam den Alltag mit vielfältigen Lern- und Arbeitsmöglichkeiten

  • im biologischen Garten
  • in der Hauswirtschaft
  • in der Holzwerkstatt
  • in unseren Kreativbereichen
  • in den künstlerischen und therapeutischen Förderbereichen

 

bilder-top_werteziele

Ziel

Der Biographie in ihrem großen, oft auch überraschenden Zusammenhang, einen Entwicklungsrahmen anzubieten, ist unser gemeinsames sozialtherapeutisches Bemühen.

Werte

Die Werte unserer sozialtherapeutischen Arbeit gründen auf dem anthroposophischen Menschenbild von Dr. Rudolf Steiner.

Seit 1920 entstehen weltweit Einrichtungen und Arbeitsformen, die den ganzen und in Entwicklung befindlichen Menschen in den Mittelpunkt ihrer Praxis stellen. Entwicklungsfähigkeit ist eine Eigenschaft jedes Menschen, unabhängig von den Erschwernissen, die zu seinem Leben gehören. Die Erkenntnis und Förderung des individuellen Potentials ist die Grundlage der verschiedenen sozialtherapeutischen Angebote.

Besondere Qualitäten

  • Raumgestaltung: ästhetisch und farblich ansprechende Lebens- und Arbeitsräume
  • Ernährung: gesunde Lebensmittel schmackhaft und bekömmlich zubereitet
  • Pflege: Produkte und Heilmittel aus der Natur für den Menschen
  • Sinnvolle Tätigkeiten: mit Pflanzen, Tieren und der Erde
  • Rhythmische Gestaltung des Tages-, Wochen- und Jahreslaufs
  • Leben mit der Natur und gemeinsame Gestaltung von Jahresfesten