Aktuelles

bilder-top_akt_spring17

„Frühling“

Frühling lässt sein blaues Band
wieder flattern durch die Lüfte
Süße, wohlbekannte Düfte
streifen ahnungsvoll das Land
Veilchen träumen schon,
wollen balde kommen
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist’s!
Dich hab ich vernommen.
(Eduard Mörike)

Unsere Gärtnerinnen und Gärtner haben jetzt im Frühling alle Hände voll zu tun:
Die Erde wurde schon lange fachmännisch vorbereitet, damit sie auch fruchtbar ist.
Viele verschiedene Samen wurden in der Gartenwerkstatt zum Keimen gebracht.
Jetzt ist es an der Zeit, dass die jungen Pflänzchen nach und nach ins Freie wandern, um dort weiter mit Sorgfalt gepflegt zu werden.
Jeden Tag muss zugedeckt, abgedeckt, gegossen, gezupft und gejätet werden.
Und bald wird frisches Grün in unsere Küche kommen und wohlschmeckend zubereitet auf den Tellern landen.